Volksbühne Pettnau

Erpresser und Co.

Kriminalkomödie in 3 Akten
April 2012

Übersicht

Inhalt

Eine als Sicherheitsfirma getarnte Erpresserei mit einem Bestattungsunternehmen in Untermiete. Eine resolute Haushälterin. Ein russisches Faktotum mit Sprachschwierigkeiten samt schulmüder Tochter. Eine verschrobene Untermieterin. Schwierige Kundinnen. Eine naive, nervöse Schwägerin. Und als Krönung die Urne mit der Asche des verblichenen Chefs auf dem Schreibtisch. Obwohl alle anderen dies annehmen, hat der biedere Buchhalter Paul Bangemann keine Ahnung, worauf er sich einlässt, als er das Erbe seines Bruders antritt. Und dass zwei mehr oder weniger scharfsinnige Polizisten der Erpresserei mit allen Mitteln auf die Schliche kommen wollen, macht ihm das Leben auch nicht leichter.

Autor

Hans Schimmel

 

Bild: Privat

hans-schimmel

Spieltermine

Premiere:

Samstag, 14. April 2012
, 20:00 Uhr

Weitere Spieltermine:

Samstag, 21. April 2012
, 20:00 Uhr
Sonntag, 22. April 2012
, 18:00 Uhr
Samstag, 28. April 2012
, 20:00 Uhr
Sonntag, 29. April 2012
, 18:00 Uhr

Einlass:
1 Stunde vor Spielbeginn • freie Platzwahl

Ort:

Kultursaal Pettnau

Karten & Reservierung

Eintritt:

Erwachsene € 7,-
Kinder € 4,-

 

Kartenreservierung unter Tel. 0650/710 74 74

Darsteller

  • Paul Bangemann – ahnungsloser Erbe – Klaus Mayramhof
  • Erika Bangemann – Pauls naive Schwägerin – Annemarie Huber
  • Boris – russischer Kleinkrimineller – Andreas Ribis
  • Romina – Boris begabe Tochter – Christa Neuner
  • Kommissar Kleinlich – hartnäckiger Kriminalist – Mario Wehinger
  • Harry Miesling – ehrgeiziger Kriminalist – Matthias Krug
  • Frederike Braun – erpresste Ehefrau – Marion Schaber
  • Frieda Paulus – trauernde Witwe – Angelika Kluckner
  • Thea – resolute Haushälterin – Angelika Pellegrini
  • Mathilde Schreiner – kreative Bestatterin – Daniela Pistrich
  • Souffleuse – Marina Pargger
  • Inspektion – Claudia Berchtold
  • Maske und Frisuren – Doris Mutard, Sigrid Fröch
  • Bühnenbild – Friedl Haider, Mario Wehinger
  • Technik – Bruno Haselwanter, Markus Gonner, Lukas Berchtold, Peter Berchtold

Regie

Tina Haselwanter

Fotos

Videos

Downloads